blank blank
Suchen Zertifiziert nach ISO 9001
blank blank
blank
blank atmoAtmo Bild
blank Zertifizierungskurs für ORACLE-Datenbanken war heiß begehrt
blank linie grau
blank
blank
11.2.2010
Zertifizierungskurs für ORACLE-Datenbanken war heiß begehrt
30 Personen nahmen am Kurs der Firma Quest aus Köln teil, der von den Oracle-Spezialisten Johannes Ahrends, Thomas Klughardt und Patrick Schwanke auf dem Campus Gummersbach der FH Köln durchgeführt wurde. Klughardt ist selbst Absolvent der Informatik in Gummersbach. Den Kurs hatte die Datenbankspezialistin Prof. Dr. Heide Faeskorn-Woyke initiiert, er war für die Studierenden kostenlos und innerhalb weniger Stunden ausgebucht. Die Datenbankprogramme von ORACLE sind weltweit Marktführer, in der Hochschule lehrt und entwickelt die Wirtschaftsinformatik seit vielen Jahren auf diesem Gebiet.

Inhaltlich ging es um einen Überblick über die Oracle-Architektur, sowie um die Themen Oracle-Produkte, Installation und Wartung einer Datenbank, Sicherheit, Netzwerkverwaltung, Backup und Recovery sowie National Language Support. Dieses für eine Woche Schulung durchaus anspruchsvolle Programm wurde mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis veranschaulicht. Mit einer speziellen Software (virtuelle VM-ware) konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeiten als Datenbankadministrator testen. Wer die Prüfung am Ende bestand, erhielt ein Zertifikat wichtig für die Bewerbungsmappe.
blank blank
pfeil_grau
linie_grau
v. l. n. r.:Johannes Ahrends, Thomas Klughardt, Patrick Schwanke, Prof. Dr. Heide Faeskorn-Woyke im PC-Pool
icon_datei Oracle Workshop (2563 KB)

blank
blank